Einfamilienhäuser

Haus in Linkenheim-Hochstetten

Das moderne Wohnhaus fügt sich maßstäblich gut in die heterogen bebaute Umgebung ein. Kühlung im Sommer über Betonkerntemperierung mit Sole-Wasser-Wärmepumpe und Photovoltaik-Anlage.

Haus in Wiesloch

Von der höher gelegenen Eingangsebene auf Straßen-Niveau gelangt man über einige Stufen in den Wohn- und Essbereich, von wo aus man ebenerdigen Zugang zu Terrasse und Garten hat. Zusammen mit dem ausgebauten Dachgeschoss gibt es Platz auf insgesamt drei Ebenen, die aufgrund der leichten Hang-Lage nur von der Gartenseite aus zu erkennen sind.

Haus in Oftersheim

Neubau einer Doppelhaushälfte mit besonderem Grundriss. Die beiden Erker im Esszimmer auf der Gartenseite und im Arbeitszimmer des Obergeschosses auf der Straßenseite lassen die Südsonne ins Haus.

Haus am Hang

Das freistehende Einfamilienhaus wurde an einem steilen Hang in Nußloch errichtet. Der Wohnbereich mit Dachterrasse auf der obersten Ebene ermöglicht den weiten Blick über die Dächer der darunter liegenden Nachbarhäuser hinweg. Die markante Optik entsteht durch die spezielle Kubatur und durch die Besenstrich-Putz-Technik und dem individuellen Farbton.

Haus E in Oftersheim

Besondere Materialien und interessante Innenräume verleihen dem Wohnhaus ein wohnliches Ambiente.

Passivhaus in Walldorf

Die Schrägstellung der Wohnseite mit Orientierung nach Süden bringt energetische Vorteile und schafft einen großzügigen Außenraum für Terrasse und Garten. Das Haus ist außen einfarbig hellgrau verputzt mit stark unterschiedlichen Putzstrukturen, die im Zusammenspiel mit den Kanten des Baukörpers je nach Lichtverhältnissen unterschiedliche Wirkungen entfalten.

Haus in Ketsch

Im engen Rahmen eines konventionellen Bebauungsplans entstand das Einfamilienhaus mit zeitgemäßer Ausstrahlung und kubischen Formen.

Haus in Wald-Michelbach

Neubau eines Einfamilienhauses am Hang in Wald-Michelbach mit tollem Ausblick vom Wohnbereich und der stützenfrei überdachten Dachterrasse.

Haus in Altlußheim

Im Erdgeschoss befinden sich die Küche und der Essbereich mit direktem Zugang zum Schwimmteich im Garten. Der Wohnbereich mit Kaminofen liegt im Obergeschoss.

Haus in Oftersheim

Die L-Form des Grundrisses nutzt den Grundstückszuschnitt für die Orientierung der Terrasse und des Gartens. Die reduzierten Fassaden beschränken sich auf große plastische Einschnitte, abgesetzte Fenstereinfassungen und gleichartige Lochfenster.

Haus F in Ketsch

Das besondere Wohnambiente des Wohnhaues entsteht durch den beige-farbenen gespachtelten Estrich und einzelne gold-farbene Applikationen im Inneren und an der äußeren Fassade.

Haus B in Oftersheim

Ein reizvoller Innenhof bietet attraktive Zimmer auch im Untergeschoss. Der klare Baukörper wurde sehr fein verputzt und mit einzelnen Fensterelementen aus Holz gegliedert.

Villa in Schwetzingen

Mit der Gestaltung des Einfamilienhauses wurden Bezüge zum historischen Umfeld hergestellt. Durch die Gliederung des Baukörpers fügt sich der Neubau in die umgebende Bebauung gut ein.

MerkenMerken MerkenMerken MerkenMerken